Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Weltmissionssonntag

Weltmissionssonntag
Veröffentlicht am Di., 21. Sep. 2021 14:00 Uhr
Vermeldungen

Aufruf vom Papst Franziskus zum Weltmissionssonntag 2021 (bitte anklicken)

Aufruf der Deutschen Bischöfe zum Weltmissionssonntag 2021 (bitte anklicken)

Weltweit verkündigen Christinnen und Christen im Auftrag Jesu das Evangelium. missio unterstützt sie und kirchliche Einrichtungen, dass sie den christlichen Glauben bezeugen und christliche Hilfe leisten können. Zu dieser „Hilfe für die Helfer” gehört nicht nur die finanzielle Förderung durch Spenden, sondern auch die Auseinandersetzung mit Themen, die die Arbeit der Projektpartner in Afrika, Asien und Ozeanien beeinflussen. missio setzt sich dafür ein, dass Menschen ihren Glauben in Freiheit leben und bezeugen können, dass Angehörige verschiedener Religionen in Frieden miteinander leben und dass sich Christinnen und Christen weltweit darüber austauschen, wie sie ihren Glauben verstehen und weitergeben. Die Solidaritätskollekte am Weltmissionssonntag ist für die Kirche in den ärmsten Regionen der Welt überlebenswichtig. Ohne sie wäre die diakonische und pastorale Arbeit vielerorts nicht möglich. Aufgrund der Coronapandemie konnten in 2020 viele Gemeinden weltweit keine Kollekte halten. Die Kollekte am Weltmissionssonntag lebt von der Bereitschaft aller, das zu geben, was sie können, um einen Unterschied zu machen. Machen Sie mit!